News

Noch vor dem 1. Mai günstigeren Energieausweis sichern!

Datum: 11.04.2014

Energieausweis ab 01. Mai 2014

Neue EnEV tritt nächsten Monat in Kraft.
Neben der Austauschpflicht für über 30 Jahre alte Heizungen enthält die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) auch neue Regeln für die Energieausweise. So muss bereits beim Besichtigungstermin bei Verkauf oder Vermietung der Energieausweis vorliegen. Ab dem 1. Mai wird auf dem Energieausweis die Angabe der Effizienzklasse verpflichtend. Die energetischen Kennzahlen aus den neuen Ausweisen müssen dann auch in der Immobilienanzeige angegeben werden. Wer allerdings einen gültigen Ausweis besitzt, muss nicht extra einen neuen beantragen, die Ausweise sind nach wie vor 10 Jahre gültig.

Rat vom Fachmann: Jetzt noch Energieausweis erstellen!
Daher schließe ich mich dem Rat der Fachzeitschrift „Haus und Grund“ aus der aktuellen Ausgabe an: „Sollten Sie als Vermieter bzw. Verkäufer noch keinen gültigen Energieausweis besitzen, können Sie bis Ende April noch einen Ausweis nach altem Recht erhalten und diesen zehn Jahre lang verwenden. So lange können Sie auf eine Angabe von Effizienzklassen verzichten, was besonders bei älteren Bestandsimmobilien von Interesse ist.“ Falls bei Ihnen Bedarf besteht, können Sie mich gerne ansprechen und noch vor dem 1. Mai einen Termin vereinbaren!

Weitere Informationen für Vermieter und Verkäufer finden Sie hier.

Zertifizierungen & Mitgliedschaften